schnackeln

  1. klicken, knacken, knacksen (…hörst, wia meine Knia schnackeln?)
  2. durch eine schnelle Bewegung mit der Zunge oder den Fingern einen kurzen, knallenden Laut erzeugen (…da Hansi konn ganz laut mit de Finger schnackeln!)
  3. einrasten (…wenn ’s Schloss schnackelt, is zuagsperrt!)
1. Pers./Sg.i schnackelt[ischnàggld]
2. Pers./Sg.du schnackelst[duschnàgglsd]
3. Pers./Sg.er/sie/es schnackelt[eàschnàggld]
1. Pers./Pl.mia schnackeln[miàschnàggln]
2. Pers./Pl.ihr/ös schnackelts[iàschnàgglz/
esschnàgglz]
3. Pers./Pl.sie schnackeln[sischnàggln]

Redewendung:

es schnackelt

[esschnàggld] = es setzt was, es gibt Ohrfeigen, Prügel

[themoneytizer id=21331-1]