scheicha

  1. etwas meiden, scheuen; sich vor etwas drücken (…de neia Kollegen scheicha d‘ Arbat wia da Deife s‘ Weichwasser!)
  2. scheuchen, verscheuchen, vertreiben, verjagen (…scheich d‘ Gäns ausm Garten, sonst fressn s‘ den ganzn Salat!)
1. Pers./Sg.i scheich[ischaich]
2. Pers./Sg.du scheichst[duschaichsd]
3. Pers./Sg.er/sie/es scheicht[eàschaichd]
1. Pers./Pl.mia scheicha[miàschaichà]
2. Pers./Pl.ihr/ös scheichts[iàschaichz/
esschaichz]
3. Pers./Pl.sie scheicha[sischaichà]

[themoneytizer id=21331-1]