neamad – neamads – neamd

niemand, keiner („Heid kimmt ma neamad mehr in mei Bett!“ hod die Liebesdame gsagt, wia’s Feieromd macha woit.
…warum hod ma des neamd gsagt?)


[themoneytizer id=21331-1]